Eilmeldung

Eilmeldung

Ski alpin: Rekord für Ted Ligety

Sie lesen gerade:

Ski alpin: Rekord für Ted Ligety

Schriftgrösse Aa Aa

Ted Ligety und Kranjska Gora – das passt zusammen. Der US-Amerikaner hat am Samstag in dem slowenischen Skiort zum sechsten Mal in seiner Karriere den alpinen Riesenslalom gewonnen. Sechs Erfolge in einer Disziplin in einem Ort – das hatte es vorher nie gegeben.

Insgesamt freute sich Ligety über den 22. Weltcupsieg seiner Laufbahn.

Im Kampf um die kleine Kristallkugel ist er durch den Erfolg auf 50 Punkte an den Österreicher Marcel Hirscher herangekommen, der Vierter wurde.

Den zweiten Platz belegte Hirschers Landsmann Benjamin Raich. Der 36-Jährige hatte zuvor zwei Jahre lang nicht auf dem Podium gestanden. Dem Tiroler fehlte ein Wimpernschlag zu seinem 37. Weltcuptriumph.

Der Norweger Henrik Kristoffersen erreichte den dritten Rang und damit zum ersten Mal einen Podiumsplatz im Riesenslalom.

Hinter Hirscher wurde der Deutsche Fritz Dopfer Fünfter. Bester Schweizer war Elia Zurbriggen als 22..