Eilmeldung

Eilmeldung

Champions-League: Bayern und Atlético ziehen ins Viertelfinale ein

Sie lesen gerade:

Champions-League: Bayern und Atlético ziehen ins Viertelfinale ein

Schriftgrösse Aa Aa

Der FC Bayern setzt seine Siegesserie gegen Arsenal London fort und zieht ins Viertelfinale der Champions-League ein.

Schweinsteiger bringt die Münchner in der 55. Minute in Führung. Die wird kurz darauf von Podolski gekontert.

Viele Torschüsse scheiterten an den starken Torhütern Manuel Neuner und Wojciech Szczęsny.

Wegen des 2 : 0 – Polsters aus dem Hinspiel reicht den Bayern das 1 : 1.

Atlético im Freudentaumel

Für die Spanier ist es das erste Viertelfinale seit 1997. Mailand scheitert nach einer miserablen Hinrunde nun auch in der Champions-League.

Diego Costa trifft in der 3. Minute – Atlético geht in Führung.

Káká gleicht kurz darauf für Mailand aus.

Dann Turan und Garçia mit zwei weiteren Treffern für die Spanier.

Und zum Schluss nochmal Costa, Atlético gewinnt 4 : 1.