Eilmeldung

Eilmeldung

Champions-League: Barça und Paris ziehen ins Viertelfinale

Sie lesen gerade:

Champions-League: Barça und Paris ziehen ins Viertelfinale

Schriftgrösse Aa Aa

Der FC Barcelona und Paris Saint Germain stehen im Viertelfinale der Champions-League.

In Barcelona stellte Messi zu Beginn der zweiten Halbzeit in der Partie gegen den AC Mailand die Weichen: er trifft zum erlösenden 1 : 0 für Barça.

In der 89. Minute dann doch noch der Ausgleich durch Kompany. Darauf antwortet Barcelonas Daniel Alves aber promt. Mit dem 2 : 1 Sieg ziehen die Katalanen ins Viertelfinale der Champions-League.

Jubel im Pariser Prinzenparkstadion: Saint Germain ist weiter. Bayer Leverkusen konnte trotzdem seine Ehre retten. Kurz nach der Halbzeit waren die Leverkusener wegen einer Schwalbe von Can nur noch zu zehnt, sie schlugen sich dennoch wacker und verloren nur 2 : 1, eine Blamage wie im Hinspiel blieb aus.