Eilmeldung

Eilmeldung

Krim: Nochmaliges Gespräch zwischen USA und Russland

Sie lesen gerade:

Krim: Nochmaliges Gespräch zwischen USA und Russland

Schriftgrösse Aa Aa

Russland und die USA wollen sich im Fall der Krim noch einmal verständigen. Beide Außenminister sind dazu in London zusammengekommen.

Am Sonntag sollen die Bewohner der ukrainischen Halbinsel entscheiden, ob die Krim wieder zu Russland gehören soll: Eine breite Zustimmung gilt als sicher.

USA und Europäische Union nennen die Abstimmung aber völkerrechtswidrig und drohen Russland mit weiteren Sanktionen.

Von einer schwierigen Lage spricht Sergej Lawrow vor dem Treffen. Vieles sei geschehen, man habe viel Zeit verloren, nun müsse man sehen, was noch möglich sei.

Das hätte exakt so auch sein Kollege John Kerry sagen können – nur dass beide Länder bisher immer entgegengesetzter Meinung waren, was genau denn nun zu unternehmen sei.