Eilmeldung

Eilmeldung

Nico Rosberg im Silberpfeil nicht zu stoppen

Sie lesen gerade:

Nico Rosberg im Silberpfeil nicht zu stoppen

Schriftgrösse Aa Aa

Nico Rosberg hat den Großen Preis von Australien gewonnen. Für den deutschen Mercedes-Piloten ist es der vierte Sieg in seiner Karriere. Zudem feierte er seine erste WM-Führung. Der 28-Jährige verwies die Mc-Laren-Fahrer Kevin Magnussen und Jenson Button auf die Plätze zwei und drei. Zunächst hatte Red Bull-Fahrer Daniel Riccardo auf dem zweiten Platz gelegen. Allerdings wurde er wenige Stunden später wegen eines Regelverstoßes disqualifiziert.
Grund dafür war, dass die Benzindurchflussmenge beim Wagen des Australiers über dem erlaubten Wert von 100 Kilogramm in der Stunde gelegen hatte. Pech hatte auch sein Teamkollege Sebastian Vettel. Er musste nach nicht mal zehn Minuten und nur fünf Runden wegen eines Motorproblems aufgeben.