Eilmeldung

Eilmeldung

Fed-Meeting: Kommt der weltweite Aufschwung? Ist er schon da?

Sie lesen gerade:

Fed-Meeting: Kommt der weltweite Aufschwung? Ist er schon da?

Schriftgrösse Aa Aa

Kommt die Zinswende? Und wenn ja, wann? Nach dem Treffen des Offenmarktausschusses (FOMC) der US-Notenbank Federal Reserve wird von der neuen Chefin Janet Yellen Mitte der Woche Klartext erwartet: Wie sind die weiteren Aussichten nach Meinung der Fed und Antworten auf Fragen der versammelten Fed-Watcher in Washington.

Die Beschlusslage: 6,7 Prozent Arbeitslosenrate in den USA – im vergangenen November waren es noch 7 Prozent. 6,5 Prozent galten lange als Schwelle – von hier an sei kein Konjunkturprogramm mehr nötig, eine Zinswende nach oben in Sicht.

Womit rechnen die Finanzmärkte? Aktuell wird zwar eine mittelfristig nachhaltige Konjunkturerholung erwartet. Das zögerliche Verhalten der Fed, ihr Festhalten am Konjunkturprogramm und aktuelle Konjunkturdaten schüren jedoch immer wieder Zweifel. Trotzdem dürfte die Fed ihr expansives Anleihekaufprogramm nochmal um 10 Milliarden auf 55 Milliarden US-Dollar pro Monat zurückfahren.

su