Eilmeldung

Eilmeldung

Papst Franziskus betet mit Angehörigen von Mafia-Opfern

Sie lesen gerade:

Papst Franziskus betet mit Angehörigen von Mafia-Opfern

Schriftgrösse Aa Aa

Papst Franziskus hat sich in Rom mit Angehörigen von Mafia-Opfern getroffen. Er folgte einer Einladung des Geistlichen Luigi Ciotti und seiner Anti-Mafia-Vereinigung “Libera”, die seit Jahren einen Gottesdienst und einen Tag der Erinnerung abhält. Der Papst betete für die rund 15.000 Opfer des organisierten Verbrechens in Italien.