Eilmeldung

Eilmeldung

Anti-Rassismus-Proteste in Athen

Sie lesen gerade:

Anti-Rassismus-Proteste in Athen

Schriftgrösse Aa Aa

In Athen haben am Samstag etwa 5000 Menschen gegen Fremdenfeindlichkeit protestiert. Sie zogen anlässlich des Anti-Rassismus-Tages durch die griechische Hauptstadt. Migranten in Griechenland leiden seit dem Beginn der Krise vermehrt unter rassistischen Angriffen. Viele hatten versucht, das Land zu verlassen.

Zuletzt hatten die Gesetze im Kampf gegen die rechtsextreme Partei der “Goldenen Morgenröte” Schlagzeilen gemacht. Sie sitzt seit 2012 im Parlament. Die Partei wurde wiederholt mit Gewaltverbrechen in Verbindung gebracht.