Eilmeldung

Eilmeldung

Vierte Budapester U-Bahnlinie eingeweiht

Sie lesen gerade:

Vierte Budapester U-Bahnlinie eingeweiht

Schriftgrösse Aa Aa

In der ungarischen Hauptstadt Budapest hat die 4. U-Bahnlinie ihren Betrieb aufgenommen. Das Projekt war seit Jahren überfällig und wurde jetzt kurz vor den Parlamentswahlen zur Überraschung vieler fertiggestellt. Die Bauzeit für die 7,4 km lange Strecke mit ihren zehn Bahnhöfen betrug acht Jahre.Ministerpräsident Viktor Orbán und Oberbürgermeister Istvan Tarlós nahmen an der Einweihungsfeier teil. Experten rechnen mit technischen Korrekturen und Fahrunterbrechungen nach der Wahl.

Weiterführender Link

Offizielle Webseite der M4 mit vielen Fotos ungarisch, englisch)