Eilmeldung

Eilmeldung

England: Frau kann mit 39 zum ersten Mal im Leben hören

Sie lesen gerade:

England: Frau kann mit 39 zum ersten Mal im Leben hören

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Frau in England kann mit 39 Jahren erstmals in ihrem Leben hören.

Joanne Milne brach in Tränen aus, als eine Schwester in einem Krankenhaus in Birmingham ihr die Wochentage vorlas und mit ihr sprach.

Wegen einer erblichen Erkrankung, dem Usher-Syndrom, wurde Milne schon taub geboren. Dazu lässt seit etlichen Jahren ihr Augenlicht nach.

Jetzt bekam sie für die Ohren sogenannte Cochlea-Implantate.

Den Augenblick, als die Implantate eingeschaltet wurden, nannte Milne die überwältigendste Erfahrung in ihrem Leben.

Stimmen, so sagte sie, wirkten noch automatisch; ihr Gehirn müsse nun lernen, die Signale zu verarbeiten.