Eilmeldung

Eilmeldung

Pro-russische Partei der Regionen nominiert Ex-Gouverneur von Charkow

Sie lesen gerade:

Pro-russische Partei der Regionen nominiert Ex-Gouverneur von Charkow

Schriftgrösse Aa Aa

Die Partei der Regionen des gestürzten Präsidenten Viktor Janukowitsch hat den ehemaligen Gouverneur der ostukrainischen Region Charkow, Michailo Dobkin, als Präsidentschaftskandiaten aufgestellt. Dobkin, der einer der schärfsten Gegner der Maidan-Bewegung ist, sprach sich für eine weitgehende Föderalisierung der Ukraine aus:

“Ich trete an, um die Macht zu erringen. Aber ich werde diese Macht an die Regionen weiterreichen. Ich werde so viel, wie für eine erfolgreiche Entwicklung der Gebiete erforderlich ist, weitergeben. Und ich weiß, wie wichtig es ist, die Macht in den Regionen zu besitzen. Ich weiß es aus eigener Anschauung. Acht Jahre lang habe ich beim Finanzministerium und anderen Institutionen um Geld gebettelt”, sagte Dobkin am Samstag auf dem Parteitag der Partei der Regionen in Kiew.

Der russlandtreue Dobkin war Anfang des Monats “wegen separatistischer Bestrebungen” als Gouverneur abgesetzt und unter Hausarrest gestellt worden.

Drei andere Abgeordnete der Partei der Regionen – Sergej Tigipko, Juri Boiko und Oleg Zarjow – meldeten sich bei der Zentralen Wahlkommission als unabhängige Präsidentschaftskandidaten an.

Weiterführender Link
Partei der Regionen (Партія регіонів, Партия регионов)