Eilmeldung

Eilmeldung

Obama: "Die Gesundheitsreform bleibt!"

Sie lesen gerade:

Obama: "Die Gesundheitsreform bleibt!"

Schriftgrösse Aa Aa

An der umfassenden Gesundheitsreform in den USA gibt es nichts mehr zu rütteln. Das sagte der amerikanische Präsident Barack Obama vor der Presse in Washington. Die Republikaner feinden das Gesetz nach wie vor an, doch der Präsident lässt sich nicht beirren. Es bietet Millionen Amerikanern eine Gesundheitsversicherung, die vorher keine hatten.

Obama erklärte: “Ich werde mit jedem zusammenarbeiten, der sich dafür einsetzt, dass diese Reform funktioniert. Aber die Diskussion ob oder ob nicht, ist vorbei. Die Gesundheitsreform bleibt.”

Was die auch als “Obamacare” betitelte Reform den USA tatsächlich gebracht hat, wird sich erst in den kommenden Monaten und Jahren zeigen. Obamas Nachfolger könnte
das Reformwerk als historischen Schritt preisen oder als größten Fehler von Obamas Amtszeit an den Pranger stellen.