Eilmeldung

Eilmeldung

Polizeigeneral bei Anschlag in Kairo getötet

Sie lesen gerade:

Polizeigeneral bei Anschlag in Kairo getötet

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Anschlag in der ägyptischen Hauptstadt Kairo ist ein Polizeigeneral getötet worden. Nach Angaben des Innenministeriums wurden fünf weitere Polizeioffiziere verletzt, als auf einem Platz in der Nähe der Kairo-Universität am Mittag kurz hintereinander zwei Sprengsätze detonierten. Etwa eine Stunde später explodierte in der Nähe ein dritter Sprengsatz, der jedoch keinen Schaden anrichtete. Die Bomben seien in Bäumen versteckt gewesen,
teilte ein Sprecher des Ministeriums mit. Journalisten wurden
aufgefordert, das Gebiet zu verlassen, das von der Polizei nach weiteren Sprengsätzen durchsucht wurde.

Seit dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi durch die Armee im vergangenen Jahr hat die Zahl der Anschläge auf Polizei und Militär in Ägypten stark zugenommen.

In den vergangenen Tagen war es in den Universitäten mehrfach zu Zusammenstößen zwischen der Polizei und Studenten aus dem Umfeld der Muslimbruderschaft gekommen.