Eilmeldung

Eilmeldung

Viktor Orbán kann weiter regieren

Sie lesen gerade:

Viktor Orbán kann weiter regieren

Schriftgrösse Aa Aa

Im Westen ist Viktor Orbáns Politik umstritten, doch vielen Ungarn gefällt es, dass er sich vom Ausland nichts sagen lässt. Sein Image des starken Staatsmanns kommt gut an. Der alte und neue Ministerpräsident profitierte auch von einer schwachen und zersplitterten Opposition.

Ein Anhänger von Orbán ist zufrieden. Ungarn sei auf dem rechten Weg. Ein anderer Mann hingegen ist wütend: “Die Linksallianz ist dumm. Sie hat zu spät mit ihrer Wahlkampagne angefangen, da war es sowieso schon egal.” Und ein junger Passant sagte: “Ich dachte, dass Jobbik gewinnen würde. Fidesz hat schließlich das Land in den vergangenen vier Jahren in den Bankrott geführt,deswegen hielt ich einen Sieg von Jobbik für möglich.”

Viele Passanten in Budapest wollten sich nicht zu dem Wahlausgang äußern. Sie haben Angst, dass sie mit ihrer Meinung bei Freunden, Kollegen oder Angehörigen anecken könnten.

Unsere Korrespondentin Andrea Hajagos fasst zusammen: “Nur ein paar Stimmen könnten darüber entscheiden, ob Fidesz weiter mit einer Zweidrittelmehrheit regieren kann oder ob die Opposition vielleicht in den kommenden vier Jahren ein größeres Mitspracherecht haben wird. Wir werden es in wenigen Tagen erfahren.”