Eilmeldung

Eilmeldung

Baby-Hoheit Prinz George vergnügt sich auf Krabbel-Party

Sie lesen gerade:

Baby-Hoheit Prinz George vergnügt sich auf Krabbel-Party

Schriftgrösse Aa Aa

Der kleine Prinz George hat in Neuseeland seinen ersten großen Auftritt mit Bravour gemeistert. Der Sohn von Prinz William und seiner Frau Kate spielte auf einer Krabbel-Party mit zehn gleichaltrigen Babys.

Ein Königshausexperte lobte den Wonneproppen, die acht Monate alte Hoheit habe sich weder unpassend verhalten noch habe der Prinz die falschen Worte gewählt. Das Schreien der anderen Babys habe ihn nicht aus der Ruhe gebracht.

Als Belohnung erhielt er einen blauen Teddybären und das beliebte Kinderbuch “Watch Out, Snail!” über die Abenteuer einer Powelliphanta-Schnecke. Diese neun cm großen Landschnecken gibt es nur in Neuseeland.

In einer Woche geht es weiter nach Australien. Dort wird George u.a. den Taronga Zoo in Sydney besuchen, wo das Gehege der Kaninchennasenbeutler nach ihm benannt ist.