Eilmeldung

Eilmeldung

16-jähriger Schüler sticht 20 Menschen nieder

Sie lesen gerade:

16-jähriger Schüler sticht 20 Menschen nieder

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einer Messerstecherei an einer Schule im US-Bundesstaat Pennsylvania sind 20 Personen verletzt worden. Ein 16-jähriger Schüler stach in der Franklin Regional High School in Murrysville bei Pittsburgh vor Unterrichtsbeginn in mehreren Klassenräumen auf Schüler und einen Wachmann ein. Vier Schüler wurden schwer verletzt, ihr Zustand ist ernst:

“Alle Verletzungen stammen von Messern. Meistens am Unterleib. Es scheint als hätten sie ein Muster. Am rechten Unterleib an der rechten Seite, das ist zum Teil für die Schwere der Verletzungen verantwortlich”, teilte der Chefarzt des Forbes Regional Hospitals, Dr. Mark Robino, mit.

Die meisten Opfer sind zwischen 14 und 17 Jahren alt.Der Tatverdächtige wurde mit Schnittwunden an den Händen ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Zuvor war er von der Polizei verhört worden.

Weiterführende Links

Lokaler Fernsehsender WTAE

Lokaler Fernsehsender WTPXI

Lokaler Fernsehsender KDKA2 CBS Pittsburgh