Eilmeldung

Eilmeldung

UN-Sicherheitsrat schickt knapp 12.000 Blauhelme nach Zentralafrika

Sie lesen gerade:

UN-Sicherheitsrat schickt knapp 12.000 Blauhelme nach Zentralafrika

Schriftgrösse Aa Aa

Der UN-Sicherheitsrat hat am Donnerstag in New
York einstimmig für eine Friedensmission in der Zentralafrikanischen Republik gestimmt. Nach der von Frankreich eingereichten Resolution sollen im September 10.000 Soldaten – vor allem aus afrikanischen Ländern – und 1800 Polizisten in die ehemalige französische Kolonie entsandt werden.

In der Zentralafrikanischen Republik gibt es seit Monaten Auseinandersetzungen: Christliche Milizen töten Moslems als Reaktion auf das Wüten moslemischer Milizen. Laut Angaben der Vereinten Nationen sind bereits Tausende Menschen ums Leben gekommen, Hunderttausende sind auf der Flucht.

Derzeit sind 6000 Soldaten aus afrikanischen Ländern und eine 2000 Mann starke französische Truppe vor Ort. Es wird einer der größten UN-Einsätze werden, auch wenn die Mission deutlich kleiner ist, als die fast doppelt so große im benachbarten Kongo.