Eilmeldung

Eilmeldung

Dialog: Venezuelas Präsident spricht mit Opposition

Sie lesen gerade:

Dialog: Venezuelas Präsident spricht mit Opposition

Schriftgrösse Aa Aa

Nach zwei Monaten blutiger Auseinandersetzungen
verhandeln Regierung und Opposition in Venezuela über eine friedliche Beilegung des Konflikts.

Staatschef Nicolas Maduro empfing am Donnerstagabend Vertreter der Opposition und einen Vermittler des Vatikan im Präsidentenpalast.

Der Protest der Opposition richtet sich gegen Versorgungsengpässe, die schlechte Sicherheitslage und den autoritären Regierungsstil. Präsident Maduro wirft den Demonstranten hingegen vor, seine Regierung stürzen zu wollen.

Bei Auseinandersetzungen zwischen Regierungsanhängern, Oppositionellen und Sicherheitskräften sind seit Mitte Februar rund 40 Menschen ums Leben gekommen.