Eilmeldung

Eilmeldung

Verseuchtes Trinkwasser in China

Sie lesen gerade:

Verseuchtes Trinkwasser in China

Schriftgrösse Aa Aa

Ein Leck in der Pipeline eines staatlichen Ölkonzerns hat das Trinkwasser in Lanzhou, im Norden Chinas mit Benzol verseucht. Berichte über darüber lösten Panik in der Bevölkerung aus. In Supermärkten war Wasser am Freitag rasch ausverkauft, die Feuerwehr brachte bis spät in die Nacht Notrationen in die Stadt.