Eilmeldung

Eilmeldung

Jordanischer Botschafter in Libyen entführt

Sie lesen gerade:

Jordanischer Botschafter in Libyen entführt

Schriftgrösse Aa Aa

Vermummte Angreifer haben in der libyschen Hauptstadt Tripolis den Botschafter Jordaniens, Fawas Al-Aitan, gekidnappt. Die Täter haben den Konvoi des Diplomaten angegriffen und ihn verschleppt. Der Fahrer des Botschafters wurde bei dem Angriff verletzt.

Die Kidnapper verlangten telefonisch die Freilassung des libyschen Islamisten Mohamed Dersi, der in Jordanien in Haft sitzt. Dersi war 2007 zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden, weil er einen Bombenanschlag auf den wichtigsten Flughafen des Landes geplant hatte.

Die jordanische Regierung teilte im Parlament mit, man werde alles tun um Fawas Al-Aitan zu retten.

Jordanien ist einer der wichtigsten Verbündeten der USA im Kampf gegen Al Qaida. Einige der wichtigsten Angehörigen der Terrororganisation sind in jordanischen Gefängnissen inhaftiert. Eine Freilassung Dersis könnte daher einen gefährlichen Präzedenzfall schaffen.