Eilmeldung

Eilmeldung

Chinas Wirtschaft wächst etwas langsamer

Sie lesen gerade:

Chinas Wirtschaft wächst etwas langsamer

Schriftgrösse Aa Aa

Chinas Wirtschaft wächst langsamer: Im ersten Quartal waren es gegenüber dem Vorjahreszeitraum 7,4 Prozent.

Das ist für europäische Verhältnisse traumhaft, ist aber in China das niedrigste Wachstum seit anderthalb Jahren.

Das rasante zweistellige Wirtschaftswachstum der Vergangenheit ist allerdings sowieso nicht mehr der offizielle Kurs.

Die Regierung nimmt jetzt auch weniger Wachstum in Kauf, solange dabei genügend Arbeitsplätze entstehen.

Dafür plant sie selbst ein Wachstum von 7,5 Prozent, das die Schaffung dieser Arbeitsplätze sichern soll.

Zufriedenstellend haben sich vor allem die Dienstleistungen entwickelt, in denen
es zum Beispiel gegenüber der Industrie besonders viele Arbeitsplätze gibt.

In den Dienstleistungen arbeiten inzwischen mehr Chinesen als in jedem anderen Bereich.