Eilmeldung

Eilmeldung

FAST & FURIOUS: Paul Walkers kleine Brüder springen ein

Sie lesen gerade:

FAST & FURIOUS: Paul Walkers kleine Brüder springen ein

Schriftgrösse Aa Aa

Nach dem Tod von US-Schauspieler Paul Walker Ende November sollen nun seine Brüder Caleb und Cody einspringen, um die Dreharbeiten für den siebten “Fast & Furious”-Teil zu vollenden. Walker hatte vor seinem Unfall bereits die wichtigsten Szenen gedreht.
Der Film über illegale Straßenrennen soll im April 2015 in die Kinos kommen.
In einer Verlautbarung der Produktionsfirma auf Facebook wurde bekanntgegeben:” Die FAST & FURIOUS Saga handelt von Familie.” Die Darsteller haben dreizehn Jahre lang zusammengearbeitet und sind familienartig verbunden, schreibt das FAST & FURIOUS-Team an seine Fans.

Die Produktionsfirma und offenbar auch seine Brüder sehen den Streifen, den Paul Walker schon zu weiten Teilen abgedreht hatte, als eine Hommage an den toten Schauspieler.

Der Star der Action-Serie Paul Walker war am 30. November 2013 bei einem dramatischen Autounfall ums Leben gekommen, als er mit einem Freund zusammen im Sportwagen bei 150 kmh gegen einen Baum prallte.