Eilmeldung

Eilmeldung

Bouteflika-Anhänger feiern Wahlsieg bis spät in die Nacht

Sie lesen gerade:

Bouteflika-Anhänger feiern Wahlsieg bis spät in die Nacht

Schriftgrösse Aa Aa

Anhänger von Abdelaziz Bouteflika haben in Algerien die Wiederwahl des Präsidenten zu seiner vierten Amtszeit gefeiert.

Hupende Autokorsos und Fussgänger mit Bouteflika-Fahnen zogen bis spät in der Nacht durch die Straßen algerischer Städte.

Nach Angaben des Inneministeriums gingen gut 81,5 Prozent der abgegebenen Stimmen an den 77-Jährigen. Die Wahlbeteiligung war aber 23 Prozenpunkte niedriger als noch 2009, bei nur knapp 52 Prozent.

Bouteflika war während des Wahlkampfes kaum in Erscheinung getreten, die Opposition wirft ihm vor, für das Amt inzwischen zu altersschwach zu sein.

Anhänger halten Bouteflika zugute, das vom Bürgerkrieg gezeichnete Land während seiner Amtszeit ab 1999 wieder befriedet und den Staat modernisiert zu haben. Seine Gegner werfen ihm jedoch vor, inzwischen nur noch eine Marionette der Machtelite zu sein.