Eilmeldung

Eilmeldung

Abdullah baut Vorsprung bei afghanischer Präsidentschaftswahl aus

Sie lesen gerade:

Abdullah baut Vorsprung bei afghanischer Präsidentschaftswahl aus

Schriftgrösse Aa Aa

Der frühere Außenminister Abdullah Abdullah hat seinen Vorsprung bei der Präsidentschaftswahl in Afghanistan deutlich ausgebaut. Nach Auszählung von knapp der Hälfte der Stimmen lag er bei über 44 Prozent.
Erhält kein Kandidat mehr als 50 Prozent der Stimmen, kommt es zu einer Stichwahl zwischen den beiden Bestplatzierten.