Eilmeldung

Eilmeldung

Attentat: Prominenter TV-Moderator in Pakistan schwer verletzt

Sie lesen gerade:

Attentat: Prominenter TV-Moderator in Pakistan schwer verletzt

Schriftgrösse Aa Aa

Einer der bekanntesten Fernsehmoderatoren Pakistans ist bei einem Attentat schwer verletzt worden.
Hamid Mir wurde auf dem Weg vom Flughafen in Karachi zu seinem TV-Sender “Geo News” in einem PKW von drei Kugeln in Oberkörper und Beine getroffen.
Bis zu vier bewaffnete Unbekannte hatten die Schüsse abgegeben. Mir schwebt mittlerweile nicht mehr in Lebensgefahr.

Der Journalist präsentiert eine populäre Talkshow im pakistanischen Fernsehen und fühlte sich nach Angaben seines Bruders Amir Mir zuletzt vom pakistanischen Geheimdienst bedroht.

Bereits im Jahr 2012 hatten pakistanische Taliban einen Autobombenanschlag auf Mir geplant. Damals explodierte der Sprengsatz nicht.
Hamid Mir hatte als erster Journalist Terrorführer Osama bin Laden nach den Anschlägen vom elften September interviewt.