Eilmeldung

Eilmeldung

Al-Assad besucht zurückerobertes Maalula

Sie lesen gerade:

Al-Assad besucht zurückerobertes Maalula

Al-Assad besucht zurückerobertes Maalula
Schriftgrösse Aa Aa

Syriens Präsident Baschar al-Assad hat am
Ostersonntag nach Angaben staatlicher Medien die vormals umkämpfte
christliche Kleinstadt Maalula besucht.
Die syrische Nachrichtenagentur Sana veröffentlichte am Sonntag Bilder des Präsidenten in der Christen-Enklave.
Am Montag sollen der Termin und die Namen der Kandidaten für die nächste Präsidentschaftswahl in Syrien bekanntgegeben werden.

Maalula liegt gut 50 Kilometer von der Hauptstadt Damaskus entfernt. Die für ihre historischen Klöster und Kirchen bekannte Ortschaft war mehrere Monate lang von zum Teil islamistischen Rebellen kontrolliert worden, bevor sie vor knapp einer Woche von Regierungstruppen zurückerobert wurde.

Assad wünschte nach Sana-Angaben allen Syrern ein gesegnetes Osterfest, Frieden und Sicherheit.
Der Bürgerkrieg in Syrien hat Schätzungen zufolge bereits mehr als 150 000 Menschenleben gefordert. Regimegegner fordern einen Rücktritt Assads. Der Präsident lehnt dies ab.