Eilmeldung

Eilmeldung

Briten kämpfen als Dschihadisten in Syrien

Sie lesen gerade:

Briten kämpfen als Dschihadisten in Syrien

Schriftgrösse Aa Aa

Gerade erst sind vier französische Journalisten nach monatelanger Gefangenschaft in Syrien nach Frankreich zurückgekehrt. Sie berichteten, ihre Aufseher in Syrien hätten auch Französisch gesprochen. Denn es gibt auch Europäer, die sich ganz freiwillig in die Hände der syrischen Rebellen begeben, sagte der französische Außenminister Laurent Fabius:

“Es gibt dort Franzosen, Belgier, Italiener. Es gibt eine ganze Reihe von Europäern, darunter Franzosen, die für den Dschihad nach Syrien gehen.”

Gleichzeitig stellte eine Gruppe britischer Männer, die von sich selbst sagen, im syrischen Bürgerkrieg als Dschihadisten zu kämpfen, ein neues Video ins Internet. Es soll die Lebensbedingungen der Kämpfer in Syrien zeigen. Der Mann, der in die Kamera spricht, weist dabei auch den Vorwurf zurück, dass Rebellen ein Luxusleben führen würden. Sie würden weder in Villen wohnen, noch hätten sie Schränke voller Süßigkeiten.