Eilmeldung

Eilmeldung

Das Spektakel: Real Madrid gegen Bayern München

Sie lesen gerade:

Das Spektakel: Real Madrid gegen Bayern München

Schriftgrösse Aa Aa

Im zweiten Halbfinale der Champions League erwartet Real die Bayern. Die Spanier momentan in bestechender Form. Xabi Alonso und Modrić treiben das Spiel an. Da die Schwäche der Spanier die Defensive ist, werden sie voll auf ihren teuren und erfolgreichen Sturm setzen. Gareth Bale ist fit, Cristiano Ronaldo hatte eine Oberschenkelverletzung. Dazu Trainer Carlo Ancelotti:
“Er hat mittrainiert. Er fühlt sich gut. Es wird noch einen Test am Mittwoch geben. Dann werden wir entscheiden. Wir werden kein Risiko eingehen.”

Die Bayern setzen auf eine Mischung aus Offensive und
dem Abschneiden der kurzen Passwege von Real. Auf jeden Fall muss ein Tor her, so Capitän Philipp Lahm. Leidenschaft und Überzeugung fordert auch Trainer Guardiola. Er zollt dem Gegner großen Respekt:
“Real ist gespickt mit guten Akteuren. Jeder für sich ist eine Ausnahme. Der schwierigste Gegner für uns im Ηalbfinale. Ich hoffe, dass Ronaldo spielen kann. Er ist ohne Zweifel einer der Besten und die Zuschauer wollen sie sehen. Es ist auch ein Spiel für die Fans.”

Die Rückspiele im Halbfinale der Champions League sind am 29. und 30. April.