Eilmeldung

Sie lesen gerade:

General Electric vor Übernahme von Alstom


welt

General Electric vor Übernahme von Alstom

Der US-Mischkonzern GE erwägt offenbar eine Übernahme seines französischen Konkurrenten Alstom. Wie die Finanznachrichtenagentur==Bloomberg unter Berufung auf mit dem Deal vertraute Kreise berichtet==, will General Electric mehr als 13 Milliarden Dollar für Alstom zahlen. Das entspricht einen Aufschlag von 25 % auf den Aktienkurs. Alstom-Aktien legten nach Bekanntwerden der Nachricht 18 % zu.

General Electric besitzt außerhalb der USA Barreserven von fast 60 Milliarden Dollar. Würden sie in die USA transferiert oder an die Aktionäre ausgeschüttet fielen bis zu 35 % Steuern an.

GE hat sich den Informationen zufolge bereits die Unterstützung des französischen Mischkonzerns Bouygues gesichert, der 29 Prozent an Alstom hält.

Die Übernahme könnte bereits in der kommenden Woche offiziell bekanntgegeben werden. Sprecher der beteiligten Unternehmen wollten sich auf Anfrage nicht äußern.

Weiterführende Links

General Electric

Alstom

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

welt

Parlamentswahl in Indien fortgesetzt