Eilmeldung

Eilmeldung

Lawrow: "Ukraine muss ersten Schritt machen"

Sie lesen gerade:

Lawrow: "Ukraine muss ersten Schritt machen"

Schriftgrösse Aa Aa

Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat nach einem Treffen mit seinem libanesischen Amtskollegen in Moskau die USA aufgefordert, mäßigend auf die Führung in Kiew einzuwirken und die gespannte Lage in der Ukraine zu deeskalieren.

Man habe keinen Zweifel daran, dass die ukrainischen Autoritäten den ersten Schritt machen müssten. Das sei unstrittig. Man müsse versuchen damit aufzuhören – so wie es Russlands westliche Partner machen würden – die Dinge so darzustellen, als regierten in Kiew Engel, die keine Fehler machten. Das sei falsch.

Auch Lawrow bekräftigte, die Entscheidung der ukrainischen Regierung, die Armee gegen die eigene Bevölkerung einzusetzen, sei ein Verbrechen.