Eilmeldung

Eilmeldung

Schönheitsoperationen als Krankheit abgerechnet - neun rumänische Ärzte verhaftet

Sie lesen gerade:

Schönheitsoperationen als Krankheit abgerechnet - neun rumänische Ärzte verhaftet

Schriftgrösse Aa Aa

Schönheit auf Kosten der anderen: Die rumänische Polizei hat neun Ärzte eines Krankenhauses festgenommen, die Schönheitsoperationen systematisch falsch deklariert und bei der Krankenkasse abrechnet haben sollen.

Der Ring konnte die Operationen wegen des Krankenkassenbetrugs offenbar billiger anbieten als die private Konkurrenz. Unter den Kunden sollen auch bekannte Persönlichkeiten sein.

Gegen insgesamt 26 Personen wird ermittelt, darunter auch der Klinikleiter. Auf die Spur der mutmaßlichen Betrügern kam die Polizei durch einen Tip. Daraufhin hörten die Ermittler auch die Telefonate der Verdächtigen ab.