Eilmeldung

Eilmeldung

Der irrsinnige Raketen-Flitzer nimmt Formen an

Sie lesen gerade:

Der irrsinnige Raketen-Flitzer nimmt Formen an

Schriftgrösse Aa Aa

Der Bloodhound SSC:
1600 km/h schnell, 135000 PS stark.
Mit dem Boliden soll die Schallgeschwindigkeit durchbrochen werden und ein neuer Geschwindigkeitsrekord aufgestellt werden.
Im Cockpit analoge und LCD Displays. Die Lenkung aus Titan. Der SSC ist auf einem Carbon-Chassis aufgebaut. Alle Materialien müssen Schallgeschwindigkeit aushalten können.
“So sieht aktuell die Schnauze des SSC aus. Ein Monocoque aus Carbon mit den aktuellsten Instrumenten im Cockpit”, so Jeremy Wilks von euronews.
Fünf Jahre tüftelte Tempofanatiker Richard Noble mit seinem Team an dem SSC. Für das Durchbrechen der Schallmauer braucht es eine Mischung aus Raketen- und Jettriebwerk. Eine Hybridkonstruktion. Bremsklappen mit Löchern würden das Gefährt in der Spur halten.
In zwei Jahren soll der erfahrene Geschwindigkeitspilot Andy Green den SSC Bloodhound testen. In Südafrika.