Eilmeldung

Eilmeldung

Bewohner von Slowjansk: "Hier gibt es keine russischen Truppen"

Sie lesen gerade:

Bewohner von Slowjansk: "Hier gibt es keine russischen Truppen"

Schriftgrösse Aa Aa

Die Bewohner von Slowjansk im Osten der Ukraine errichten neue Barrikaden, um die ukrainischen Truppen daran zu hindern, in die Stadt zu gelangen.Viele erzählen, sie seien in den frühen Morgenstunden von Schüssen und Explosionen geweckt worden.

Ein Mann sagte: “Wir leben hier, niemand von außen kommt, um uns zu verteidigen. Wir werden uns alleine verteidigen, niemand wird uns helfen.” Eine junge Frau fügte hinzu: “Hier gibt es keine russischen Truppen, wie die Ukrainer behaupten. Wir sind nur ganz normale Bürger. Das hier sind unsere Häuser, unsere Leben, unser Slowjansk.”

Russland verurteilt den ukrainischen Militäreinsatz im Osten des Landes. Damit gebe es keine Hoffnung mehr, das Genfer Abkommen zur Entspannung der Lage zu retten, so ein Sprecher von Präsident Wladimir Putin.