Eilmeldung

Eilmeldung

Kenia: Mindestens drei Tote bei Anschlag in Nairobi

Sie lesen gerade:

Kenia: Mindestens drei Tote bei Anschlag in Nairobi

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Sprengstoffanschlag in der kenianischen Hauptstadt Nairobi wurden am Sonntag offenbar mindestens drei Menschen getötet. Nach Angaben der Polizei wurden zwei Busse auf einer viel befahrenen Straße getroffen. Eine Explosion riss ein Loch in eines der Fahrzeuge.

Zwei getötete Personen starben laut Polizei im Krankenhaus, das weitere Opfer am Anschlagsort. Die Zahl der Verletzten war zunächst nicht bekannt. Zu dem Attentat hatte sich zunächst niemand bekannt. Die kenianische Regierung schrieb ähnliche Anschläge in der Vergangenheit der radikalislamischen Terrorgruppe Al Shabaab aus Somalia zu. Kenia unterstützt das Nachbarland im Kampf gegen Islamisten.

Am Samstag wurden bei einem Anschlag in der kenianischen Hafenstadt Mombasa vier Menschen getötet.