Eilmeldung

Eilmeldung

Thailand: Anhänger und Gegner der Regierung zeigen Flagge

Sie lesen gerade:

Thailand: Anhänger und Gegner der Regierung zeigen Flagge

Schriftgrösse Aa Aa

Gegner und Anhänger der thailändischen Regierung haben in der Hauptstadt Bangkok Präsenz gezeigt. Der Anführer der Gegner, Suthep Thaugsuban, rief für Freitag zu einem neuen Massenprotest auf. Die Absetzung der bisherigen Regierungschefin Yingluck Shinawatra und neun ihrer Minister reicht ihm nicht aus, sein Ziel ist der Sturz des kompletten Kabinetts und eine nicht vom Volk gewählte Übergangsregierung.

Im Norden von Thailands Hauptstadt waren die Regierungsanhänger unterwegs. Für sie, aber auch für viele unabhängige Beobachter, ist die Absetzung Shinawatras und der Minister durch das Oberste Gericht fragwürdig. Sie sehen in dem Urteil den Beweis für die mangelnde Unabhängigkeit der thailändischen Justiz, von einem Putsch ist die Rede. Die Richter hatten Shinawatra des Verfassungsbruchs für schuldig befunden.

Unterdessen könnte der Ex-Regierungschefin nach ihrer Amtsenthebung nun auch ein Strafverfahren wegen Korruption drohen. Die Anti-Korruptionsbehörde entscheidet heute über ein weiteres Vorgehen.