Eilmeldung

Eilmeldung

Die WM-Bar mit dem langen Bart

Sie lesen gerade:

Die WM-Bar mit dem langen Bart

Schriftgrösse Aa Aa

Die Fußball-Weltmeisterschafrt in Brasilien rückt näher und ein – etwas anderer Brasilianer – hofft auf ein gutes Geschäft in seiner Heavy-Metal-Bar in Sao Paulo. Seine Bar heißt wie er aussieht: Bin Laden. Den Bart hat Francisco Fernandez schon ganz lange – nur für kurze Zeit trennte er sich davon:

“Als die Zwillingstürme getroffen wurden, fingen die Leute an zu sagen: Du siehst aus wie Osama bin Laden. Da habe ich mir den Bart schnell abrasiert. Aber etwa sechs Monate später habe ich ihn wieder wachsen lassen. Seitdem nennen mich die Leute wieder Osama bin Laden.”

Er wisse, dass Leute ihm das übel nehmen könnten, so Fernandez. Aber er habe auch viele Gäste aus den USA, die ihm sehr willkommen seien, in seiner Bar seien alle gleich.