Eilmeldung

Eilmeldung

Speed: Wieder Doppelsieg für Mercedes

Sie lesen gerade:

Speed: Wieder Doppelsieg für Mercedes

Schriftgrösse Aa Aa

Die Formel 1 war am Wochenende in Barcelona zu Gast – mehr dazu jetzt in 45 Sekunden in unserer Motorsportsendung Speed.

Wenn Sie viele spektakuläre Überholmanöver im Motorsport mögen, ist die Formel 1 eher nichts für Sie, nicht im Jahr 2014.

Lewis Hamilton führte vom Start bis zum sieg im Ziel – immer dahinter sein Teamkollege Nico Rosberg. Die anderen 20 Fahrer kamen dem Mercedes-Duo nie nahe, wirkten eher wie Sonntagsfahrer.

Daniel Ricciardo machte seine Sache gut, kam zum ersten Mal in seiner Karriere auf das Podium. Weltmeister Sebastian Vettel wurde Vierter.

Hamilton brauchte vier Siege in Folge, um die Führung in der WM-Wertung von Rosberg zu übernehmen. Nach nur fünf Rennen ist die Titelverteidigung für Sebastian Vettel wohl kaum noch ein Ziel.

Auch in der Konstrukteurswertung dominiert Mercedes nach vier Doppelsiegen in Folge.

In der nächsten Woche beschäftigen wir uns bei Speed mit dem Moto-GP-Rennen in Frankreich.