Eilmeldung

Eilmeldung

Matschrennen auf dem Nürburgring

Sie lesen gerade:

Matschrennen auf dem Nürburgring

Schriftgrösse Aa Aa

12.000 Sportler wollten am Wochenende wissen, wie es ist, nicht im Rennwagen, sondern zu Fuß über den Nürburgring zu rasen, zu klettern, zu rutschen und zu schwimmen.

Immerhin mussten sie eine Halbmarathondistanz und 1.300 Höhenmeter überwinden. Match, Kälte, Regen – kaum ein Grund aufzugeben. Manche machten es sich durch die Auswahl der Kleidung sogar noch extra schwer.

Tom Schlegel and Felix Grelak erreichten zusammen als erste das Ziel. Fast eine Stunde und 45 Minuten brauchten sie, bevor sie jubeln durften. Bei den Frauen hieß die Siegerin Carole Koster.