Eilmeldung

Eilmeldung

Israel: Demonstrationen gegen religiöse Intoleranz

Sie lesen gerade:

Israel: Demonstrationen gegen religiöse Intoleranz

Schriftgrösse Aa Aa

In Israel haben Menschen unterschiedlicher Glaubensrichtungen gegen religiöse Intoleranz demonstriert. In dem Land war es zuletzt vermehrt zu Animositäten gegenüber Christen und Muslimen gekommen.

In Haifa gingen Vertreter und Anhänger christlicher Kirchen im Rahmen einer nach-österlichen Prozession auf die Straße – rund zwei Wochen vor der Nahost-Reise von Papst Franziskus hatte Erzbischof Fouad Twal einige Fragen:

“Wer steckt hinter der Gewalt? Sind das Angriffe von Einzeltätern? Wer hat ihnen diese Dinge beigebracht? Wie kann es sein, dass sie die Täter nicht fassen?”, so Twal.

Christliche und muslimische Gotteshäuser, aber auch Militäreinrichtungen, waren in den vergangenen Monaten mit verunglimpfenden Parolen beschmiert worden.