Eilmeldung

Eilmeldung

Wochenlange Wahlen in Indien zu Ende

Sie lesen gerade:

Wochenlange Wahlen in Indien zu Ende

Schriftgrösse Aa Aa

Die fünf Wochen andauernde Parlamentswahl in Indien ist am Montag zu Ende gegangen. Insgesamt konnten fast 815 Millionen Menschen wählen. Damit war es die größte demokratische Abstimmung, die es jemals gegeben hat.

Nach Angaben der Wahlkommission zeichnete sich eine Rekordbeteiligung ab. Das Ergebnis wird am Freitag bekanntgegeben.

Alle Umfragen sagen einen Machtwechsel in Indien voraus. Demnach wird die derzeit regierende Kongresspartei abgestraft werden. Stärkste Partei wird laut den Erhebungen die nationalistische Hindupartei BJP (Bharatiya Janata Party/Indische Volkspartei) mit Spitzenkandidat Narendra Modi.