Eilmeldung

Eilmeldung

Neues Pixies-Album: "Indie Cindy"

Sie lesen gerade:

Neues Pixies-Album: "Indie Cindy"

Schriftgrösse Aa Aa

Die Pixies sind zurück. Es ist ihr erstes Album seit 23 Jahren. “Indie Cindy” ist das fünfte Studio-Album der US-Alternative Rock Band. Diesmal nicht mit von der Partie ist Bassist Kim Deal, der die Band letztes Jahr verließ.

Gitarrist Joey Santiago meint, “wir haben keinen richtigen Boss. Unser Boss ist unser Publikum. Wir machen, was die Fans von uns wollen. Dank Social Media wissen wir das genau. Sie haben irgendwann gesagt: “Wir wollen ein neues Album, wir wollen ein neues Album.” Und so ist alles gekommen. Unser Boss sagt uns, wo’s lang geht.”

Sänger und Gitarrist Black Francis erinnert sich: “September 2012 haben wir uns für zwei Monate in die Rockfield Studios in einer Kleinstadt in Wales zurückgezogen und alles eingespielt.”

Wer beim Album jedoch auf viel Neues hofft, wird enttäuscht sein. Neben nur drei neuen Stücken sind dort vor allem Songs zu finden, die in den letzten beiden Jahren bereits als EPs veröffentlicht wurden. Produziert wurden die Pixies wieder von Gil Norton.

Viele Déjà-vus, die die Herzen echter Pixies Fans nach 23 Jahren Wartezeit höher schlagen lassen. Ebenso wie die Tourdaten: In Deutschland steht die Rockband zwischen dem 20. und dem 22. Juni auf dem Hurricane Festival in Scheessel und dem Southside Festival in Neuhausen auf der Bühne.

Mehr zum Thema:

http://www.pixiesmusic.com/new/‎
http://www.rollingstone.com/music/news/pixies-compile-recent-eps-on-new-album-indie-cindy-20140324