Eilmeldung

Eilmeldung

Kalifornien: Junge Frau 10 Jahre nach Entführung befreit

Sie lesen gerade:

Kalifornien: Junge Frau 10 Jahre nach Entführung befreit

Schriftgrösse Aa Aa

In Kalifornien ist eine junge Frau zehn Jahre nach ihrer Entführung befreit worden. Die Polizei fand sie in einer Wohnung, in der sie mit ihrem Entführer lebte.

Die Frau wurde seit 2004 vermisst. Der Polizei sagte sie, der damalige Freund ihrer Mutter habe sie als 15-jährige entführt und seither festgehalten.

Der Mann habe ihr eine falsche Identität gegeben, sie psychologisch isoliert und später zur Heirat gezwungen. Inzwischen hat das Opfer ein Kind von ihrem Entführer.

Die Polizei nahm den 41-Jährigen Tatverdächtigen fest. “Soweit wir wissen kam es regelmäßig zu sexuellen Übergriffen. Zweimal versuchte sie zu fliehen. Er fing sie allerdings wieder ein und schlug sie dafür”, so ein Sprecher.

Der Entführer war mehrfach mit seinem Opfer umgezogen. Bei Nacht arbeiteten sie gemeinsam für eine Reinigungsfirma.

Entdeckt wurde die Frau nun nur etwa 30 Kilometer von ihrem Entführungsort entfernt. Sie hatte sich selbst bei der Polizei gemeldet, nachdem sie via Facebook Kontakt mit ihrer Schwester aufgenommen hatte.