Eilmeldung

Eilmeldung

Millionendeal in Paris: Saint Germain kauft David Luiz

Sie lesen gerade:

Millionendeal in Paris: Saint Germain kauft David Luiz

Schriftgrösse Aa Aa

Der brasilianische Nationalspieler David Luiz verlässt den FC Chelsea. Das bestätigte der Klub auf seiner Internetseite. Zwischen 67 und 84 Millionen Euro soll die Ablöse für den Innenverteidiger betragen. Das würde Luiz zum teuersten Abwehrspieler der Welt machen.

Käufer ist Paris Saint Germain. Das französische Transferfenster beginnt am 10. Juni, dann soll der Deal perfekt gemacht werden. Vor knapp einer Woche war PSG durch die Europäische Fußball-Union (UEFA) wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play mit einer Millionenstrafe belegt worden. Deshalb wird Paris im Gegenzug andere Spieler verkaufen müssen.

Auch der FC Bayern München war an dem 27-jährigen Brasilianer interessiert. Es wurde spekuliert, dass Luiz im Tausch mit dem von Guardiola aussortierten Mario Mandzukic zum bayerischen Rekordmeister wechseln könnte.