Eilmeldung

Eilmeldung

Thailands Militär löst Oberhaus auf

Sie lesen gerade:

Thailands Militär löst Oberhaus auf

Schriftgrösse Aa Aa

In Thailand weitet das Militär nach dem Putsch seine Macht aus. Ungeachtet einer Ausgangssperre und eines Versammlungsverbots, demonstrierten auch am Samstag immer wieder Menschen gegen die Putschisten. Das Militär löste das Oberhaus auf. Das Unterhaus war bereits lange vor dem Putsch aufgelöst worden und sollte am 20. Juli neu gewählt werden.

Außerdem forderten sie etwa drei Dutzend prominente Akademiker auf, sich zu stellen. Bereits am Freitag waren 155 Politiker und Aktivisten interniert worden. Das Militär versprach, sie nicht länger als sieben Tage in Gewahrsam zu halten. Damit, so die Militärs, solle ihnen “die Möglichkeit gegeben werden, nachzudenken”.

Zu den festgesetzten Politikern zählen auch die vom Verfassungsgericht abgesetzte Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra und ihr Nachfolger Niwatthamrong Boonsongpaisan. Ihr gegenwärtiger Aufenthaltsort ist nicht bekannt.