Eilmeldung

Eilmeldung

Speed: Rosberg entthront Hamilton

Sie lesen gerade:

Speed: Rosberg entthront Hamilton

Schriftgrösse Aa Aa

Am Wochenende waren alle Augen der Motorsportwelt auf die Formel 1 und den Großen Preis von Monaco gerichtet.

Nico Rosberg und Mercedes haben Grund zum Feiern, nach diesem Rennen, bei dem es einige Zwischenfälle gab: Zwei Mal musste das Safety Car wegen eines Unfalls auf die Strecke. Acht Piloten haben aufgegeben, darunter auch der amtierende Weltmeister Sebastian Vettel.

Und Lewis Hamilton? Der Brite machte seinem Teamkollegen Rosberg mächtig Druck, doch es reichte nur für den zweiten Platz. Sogar dafür wurde es knapp, Hamilton hatte Daniel Ricciardo im Rücken. Fernando Alonso verpasst das Podium wieder einmal nur knapp, zum dritten Mal in dieser Saison.

Rosberg übernimmt erneut die Führung in der Gesamtwertung, Hamiltons Ausflug an die Spitze war ein kurzer.

Mercedes steht weiter auf Platz Eins der Konstrukteurswertung , niemand kann dem Team die Führung streitig machen.

Das war’s von Speed, in der kommenden Woche analysieren wir den Moto-GP in Italien.