Eilmeldung

Eilmeldung

Abriss eines besetzten Hauses: Demonstrationen und Zusammenstöße in Barcelona

Sie lesen gerade:

Abriss eines besetzten Hauses: Demonstrationen und Zusammenstöße in Barcelona

Schriftgrösse Aa Aa

In Barcelona haben sich Demonstranten die zweite Nacht in Folge Straßenschlachten mit der Polizei geliefert.

Auslöser der Ausschreitungen ist der Abriss des “Can Vies”: Das Gebäude der Transportverwaltung war 17 Jahre lang von linken Aktivisten besetzt und ein beliebter Veranstaltungsort für Konzerte und Kurse.

Barcelona wird oft als die Hauptstadt der Hausbesetzer bezeichnet – die Szene ist lebthaft, nicht nur, weil der Wohnraum teuer ist.

Seit Dienstag protestieren Sympatisanten der “ocupas” gegen den Abriss. Die Polizei nahm acht Randalierer fest.