Eilmeldung

Eilmeldung

Ex-Microsoft-Chef Steve Ballmer kauft LA Clippers

Sie lesen gerade:

Ex-Microsoft-Chef Steve Ballmer kauft LA Clippers

Schriftgrösse Aa Aa

Der frühere Microsoft-Chef Steve Ballmer wird wahrscheinlich der neue Besitzer des US-Basketball-Teams LA Clippers.

Mit einem Angebot von zwei Milliarden Dollar hat der 58-jährige seine Kontrahenten in der Bieterschlacht weit hinter sich gelassen.

Die Eigentümer und der Verband NBA müssen dem Geschäft jedoch noch zustimmen.

Der bisherige Besitzer Donald Sterling war durch rassistische Bemerkungen ins Abseits geraten. Der dienstälteste Teambesitzer der Liga wurde auf Lebenszeit aus der Liga ausgeschlossen und mit der Maximalstrafe von 2,5 Millionen Dollar bestraft.

Erst vor wenigen Tagen zeigte Sterling sich bereit, seinen Anteil an seine Ehefrau abzutreten. Shelly Sterling sollte sich dann um einen Nachfolger kümmern. Der ist nun offenbar gefunden.