Eilmeldung

Eilmeldung

Räumung von Kulturzentrum: Erneut Krawalle in Barcelona

Sie lesen gerade:

Räumung von Kulturzentrum: Erneut Krawalle in Barcelona

Schriftgrösse Aa Aa

In Barcelona ist es im Zusammenhang mit der Räumung des alternativen Kulturzentrums Can Vies erneut zu schweren Ausschreitungen gekommen. Die Krawalle ereigneten sich im Anschluss an eine Kundgebung von rund 3000 Menschen.

Die Demonstranten hatten einen Abriss-Stop für das seit siebzehn Jahren besetzte Gebäude gefordert. Nach dem Ende der Veranstaltung kam es dann zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen rund 500 Protestierern und der Polizei.

Die Demonstranten zündeten zudem Müllcontainer an und beschädigten Gebäude. Seit dem Beginn der Proteste vor gut einer Woche wurden bislang mehr als sechzig Menschen festgenommen.

Die Polizei hat zudem ihre Präsenz in Barcelona verstärkt, dreihundert zusätzliche Beamte wurden in die Stadt beordert.