Eilmeldung

Eilmeldung

Kanada unter Schock: Schwerbewaffneter tötet drei Polizisten

Sie lesen gerade:

Kanada unter Schock: Schwerbewaffneter tötet drei Polizisten

Schriftgrösse Aa Aa

Ein Schwerbewaffneter soll in der kanadischen Stadt Moncton drei Polizisten erschossen und zwei verletzt haben. Der Mann ist flüchtig.

Die Suche nach ihm legte das Leben in der 70.000-Einwohner-Stadt lahm. Die Bevölkerung wurde aufgefordert in ihren Häusern zu bleiben und sich einzuschließen. Alle öffentlichen Gebäude blieben geschlossen.

Der Bürgermeister erklärte: “Nicht einmal in meinen finstersten Träumen hätte ich mir vorstellen können, was sich heute in Moncton ereignet hat. Moncton war immer eine besondere Gemeinde, und wenn so etwas hier passieren kann, dann kann es überall geschehen.”

Die Beamten waren gerufen worden, nachdem Anwohner einen Bewaffneten gesehen hatten.

Kanada hat strengere Waffengesetze als die USA, derartige Taten ereignen sich in dem Land nur selten.