Eilmeldung

Eilmeldung

Beginn der Feiern zum D-Day in der Normandie

Sie lesen gerade:

Beginn der Feiern zum D-Day in der Normandie

Schriftgrösse Aa Aa

Bereits einen Tag vor dem eigentlichen Jubiläum am Freitag begannen in der Normandie die ersten Feierlichkeiten. Zur Erinnerung an die größte Landungsoperation der Geschichte sprangen über dem Utah Beach 300 Fallschirmspringer ab.

Die Soldaten stammen aus Großbritannien, den Vereinigten Staaten, Kanada und Frankreich — den Ländern, aus denen die meisten der angereisten Kriegsteilnehmer kommen.

Später wurden an 24 Stellen entlang eines 80 Kilometer langen Abschnitts der Atlantikküste Feuerwerke gezündet.